Erstellen Sie legale Sicherungskopien von Rhapsody-Downloads, indem Sie geschützte WMA in MP3 konvertieren

Der legale Weg zum Herunterladen von Musik-MP3-Dateien ist nur von einem legitimen Dienst wie Rhapsody. Diese Dienste bieten Ihnen die Möglichkeit, die Dateien auf Ihren Computer herunterzuladen, und es ist legal, Sicherungskopien zu erstellen, indem Sie die geschützten WMA-Dateien in eine MP3 konvertieren, so dass Sie sie auf jedem MP3-Gerät wie einem iPod verwenden können besteht darin, geschützte WMA-Dateien einfach mit spezieller rechtlicher Software zu sichern, als die Dateien auf Ihren Computer zu kopieren und mit hochwertigen Soundkarten-Aufnahme-Extraktoren in das MP3-Format zu konvertieren. Sie können dies mit einfachen Soundkartenrecordern tun, aber nur Sichern Sie die Datei mit der gleichen Geschwindigkeit, mit der die Song-Datei abgespielt wird. Dies ist eine mühsame Aufgabe. Außerdem müssen Sie die Aufnahme am Anfang und Ende jedes Tracks starten und stoppen. Glücklicherweise gibt es einige sehr zuverlässige und qualitativ hochwertige Lösungen, die diesen Prozess für Sie automatisieren können. So wie es funktioniert, verwendet die Software einen sehr ausgefeilten Algorithmus, der den Anfang und das Ende des Tracks erkennt und die Datei bis zu 15x schneller als die Song-Datei konvertiert. Diese geschützten WMA-Konvertierungssoftware-Pakete holen auch den gesamten Titel Informationen, Cover Art und Liedtexte, so dass der Import in Ihren bevorzugten Musikmanager wie iTunes ein Kinderspiel sein kann. Der beste Teil ist, dass alles legal ist, solange die Backups nur für Ihren persönlichen Gebrauch sind.

Um ein Video von genau zu sehen, wie geschütztes wma in mp3 umzuwandeln, schau dir mein Demonstrationsvideo vorbei an http://www.squidoo.com/convert-protected-wma-to-mp3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.