Rhapsody Music Downloads Teil II – Eine angenehme Erfahrung?

Willkommen zurück zu Teil II von Rhapsody Music Downloads! Ich hoffe, Sie haben die Gelegenheit genutzt, die erste Woche Ihres zweiwöchigen Tests zu genießen. Es muss mir eine Freude gewesen sein, Online-Musik mit den Trucklads zu streamen und herunterzuladen. Nun … Sie haben sich die Freiheit genommen, die kostenlose Testversion zu nutzen, nicht wahr? In meinem letzten Artikel habe ich die Geschichte rund um den Dienst zusammengefasst, die es Ihnen ermöglicht, Zehner von 1000 Songs schnell herunterzuladen und / oder zu streamen Qualität (bei 160Kbps WMA, Sie können nichts falsch machen …). Außerdem wurden einige der eleganten Funktionen der neuen Rhapsody 3-Version behandelt. Dieser Artikel wird praktischer sein und die Erfahrung abdecken, die Sie erwarten können, wenn Sie den voll ausgestatteten Service nutzen. Für weitere Informationen können Sie jedoch die vollständige Rhapsody-Musikdownload-Rezension hier lesen. [http://download-latest-online-music.com/rhapsody-downloads.html] Wenn Sie die Software mit der von Napster oder iTunes vergleichen, werden Sie feststellen, dass die Software Rhapsody Music Downloads aus irgendeinem Grund ein wenig länger dauert herunterladen. Das Interface ist großartig, obwohl es weniger “aktuell” aussieht als das von Napster oder iTunes. Sie werden feststellen, dass die Songs ziemlich einfach zu finden sind, obwohl Sie normalerweise einen oder zwei zusätzliche Bildschirme haben durch Vergleich mit Napster und iTunes, um zu Ihrem Lieblingslied zu gelangen. Dh, während Napster die beliebtesten Lieder zuerst auflistet, dann den darunterliegenden Katalog bequem aufführt, wird die mit dem Rhapsody-Musik-Download-Dienst verbundene Schnittstelle zuerst die fünf beliebtesten Lieder aufführen auf der ersten Seite. Wenn zum Beispiel Ihr Lieblingshit dort nicht angezeigt wird, klicken Sie einfach auf “more” und weitere Titel, die weitere beliebte Titel auflisten. Wie wäre es mit Alben? Die Liste der Alben, ganz zu schweigen von den einzelnen Veröffentlichungen, wird in einem Fenster links neben der beliebten Titelliste dargestellt. Bei Rhapsody-Musikdownloads ist die Titelauswahl nicht sofort auf derselben Seite verfügbar, auf der sich die Albumliste befindet. Sie müssen auf das Cover oder den Namen des Albums klicken, um die Titelauswahl zu überprüfen, bevor Sie Online-Musik streamen oder herunterladen.iTunes und Napster hingegen listen nicht nur die Alben auf, sondern listet sofort die zum Herunterladen verfügbaren Songs auf Online-Musik für jedes Album. Und … beide haben auch die Möglichkeit, auf das Album zu klicken, um durch den Track-Inhalt zu navigieren. Der Rhapsody-Musik-Download-Dienst macht dies jedoch wett. Im Gegensatz zu Napster, wo Sie auf eine zusätzliche Seite klicken müssen, wenn Sie nicht Ihr Lieblingsalbum, alle Alben, Singles und sogar Compilation-Alben finden, in denen die Lieder Ihrer Lieblingskünstler überfüllt sind, kommen Sie alle auf eine Seite – die erste Seite Sie kommen, wenn Sie den Namen des Künstlers eingeben. Auch wenn Sie tatsächlich auf die nächste Seite kommen (indem Sie auf “mehr” klicken), sind die Veröffentlichungen in einer willkürlichen Art angeordnet, die das Finden etwas schwieriger macht bevor Sie Online-Musik herunterladen. Die Situation ist noch eine Herausforderung mit iTunes, die Sie nicht sofort mit allen Album-Releases in seiner Liste löffelt.So kurz, Rhapsody gewinnt Bigtime mit Album / Single-Release-Navigation; Napster und iTunes gewinnen leicht mit Track-Navigation. Oh … mit dem Rhapsody-Musik-Download-Service finden Sie auch Titel auf dem Album, die nicht zum Download zur Verfügung stehen.Suchen Sie nach Künstlern, die denen ähneln, die Sie eingegeben haben? Rhapsody bietet dies bequem auf der rechten Seite des Bildschirms. Sie finden auch einflussreiche Künstler zu Ihrem gesuchten Künstler und auch Anhänger (Künstler, die von Ihrem gesuchten Künstler beeinflusst wurden). Spin-offs und Vorläufer des Künstlers, falls vorhanden, sind ebenfalls aufgeführt. Kein anderer Dienst für digitale Musikdownloads unterhält diese Optionen. Zum Beispiel wird Napster nur ähnliche Künstler auflisten, während iTunes nicht einmal so weit gehen wird (ich nehme an, sie können damit durchkommen – zumindest für den Moment). Ich habe Rhapsodys diskutiert. ” Meine Bibliothek “Suchtool in meinem letzten Artikel. Aber wie elegant ist das Suchwerkzeug für Musikgeschäfte? Ist es besser als iTunes? Napster? Wal-Mart (ja, sie bieten auch Downloads an)? Ich werde diese behandeln, und auch, wie der Rhapsody-Musik-Download-Service für alle legitimen digitalen Musikdienste der billigste sein kann (Ausgabenpennies für den Dollar), und andere Kleinigkeiten in einem zukünftigen Artikel. Also, bleiben Sie dran. Während Sie warten, vergessen Sie nicht, die vollständige Rhapsody-Musik-Download-Rezension hier zu lesen. [http://download-latest-online-music.com/rhapsody-downloads.html]Copyright © 2005. download-latest-online-music.com

Patrick Chris Martinez

< br>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.